2012 – Annette Henschel

2012 – Annette Henschel

„Ja wenn da Trömmelche geht, dann steht se parat…“

Die Powerfrau der Weisse Fräck erhielt in 2012 den Presseorden des öffentlichen Anzeigers.

Seit ihrem 10. Lebensjahr sind die Weisse Fräck ihr steter Begleiter:

  • aktiv seit 33 Jahren
  • KiBüNaSchu (Kinder-Bütten-Nachwuchs-Schule)
  • Garde
  • Pagin
  • Einzelvortragende
  • Mitglied im Abteilungsvorstand

Aktuell ist Annette Sitzungspräsidentin des Damenelferrats. Neben all ihren Pflichten, die so ein Amt mit sich bringt, übernahm sie in der Kampagne 2012 die Verantwortung für die WF-Junioren, um die Nachwuchsarbeit bei den Weisse Fräck voran zu treiben.​

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft noch viel von Annette Henschel und ihrem unermüdlichen Engagement bei den Weisse Fräck lesen und hören zu können.

Herzlichen Glückwunsch Annette …. und weiter so!

 

2017-10-29T12:06:23+00:00