Andreas Henschel

Andreas Henschel

Stattrat

Ehrung durch Olaf Budde in der Kampagne 2012/2013

Mit einer WF-Tour nach Wien fing alles an. Manfred Schneider war als Gast mit dabei und kam anschließend zu den Hofsängern. Kurz darauf brachte er einen Freund mit zur Probe, Andreas Henschel.

Es stellte sich schnell heraus, dass er im 1. Bass eine tragende Stimme übernehmen würde. So startete dann auch sein Eroberungsfeldzug bei den Weisse Fräck. Erst eroberte er die Hofsänger und wurde deren Leiter und anschließend die Damensitzungspräsidentin.

Heute ist er Hofsängerleiter, Elferrat, Vorstandsmitglied im Förderverein, war One-Night-Dancer, Vortragender und Solosänger.

2017-11-01T21:49:04+00:00