Pablo Niebergall

Pablo Niebergall

Finanzrat

Ehrung zum 22-jährigen Jubiläum durch die Sitzungspräsident Olaf Budde in der Kampagne 2015/2016

Vor 22 Jahren hatten die Hofsänger mit einem gravierenden Mitgliederschwund zu kämpfen und somit war jeder dazu aufgerufen die Augen aufzuhalten, um geeignete Sänger zu finden. So hielt es auch Reiner Biernacki, der auf einer Familienfeier den Freund seiner Nichte dazu verdonnerte, bei der nächsten Hofsängerprobe zu erscheinen.

So kam Pablo als Tenor zu den Weisse Fräck. Noch gut in Erinnerung ist sein Auftritt als Lady Marian geblieben, bei dem er aus einem Turmfenster herab, mit Robin Hood, alias Peter Mündnich, ein Duett sang. Auch sonst ist Pablo für jeden Scherz zu haben. Egal ob Frauenrolle oder Tanzeinlage, Pablo ist dabei. Besonders das Tanzen hatte es ihm angetan und somit ist es nicht verwunderlich, dass er zu den Gründungsmitgliedern der One-Night-Dancer gehört und dort auch aktiv mittanzt.

Wir danken unserem langjährigen Elferrat Pablo Niebergall für seine 22 jährige Treue zu den Weisse Fräck.

2017-11-01T21:50:11+00:00